Golem / Eine Stumm-Theater-Inszenierung mit Livemusik

Zwei Darsteller und zwei Musiker begegnen dem GOLEM. Wie die Figur GOLEM in der alten Legende selbst nicht reden kann, werden auch die Spieler die Handlung ohne Worte vollziehen. Getragen von Musik werden die Akteure mit Schatten-, Objekttheater, Lichtinstallation und Tanz das Publikum auf eine Suche nach der wahren Gestalt des GOLEM mit nehmen.

Weiterlesen

 

 


 

  • N55 c/o J. Gräßer
    Nordstraße 55, 99089 Erfurt
    fon: 0179. 784 73 41
    mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    web: www.jpg-online.de

  • Wir weisen darauf hin, dass die auf diesen Seiten enthaltenen Beiträge lediglich der Information dienen. Es wird keine Gewähr für
    Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen. !

    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten
    und deren Unterseiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

  • Alle Rechte auf Bilder, Texte, Hörbeispiele und weiterer Inhalte bleiben bei den Autoren. Verwendung der Bild- und Audiodateien nur
    unter Nennung der Autoren (wie angegeben) und ausschließlich für den bestimmten Zweck nach vorheriger Absprache und ohne
    Änderung. Die Verwendung von Inhalten dieser Seite für gewerbliche Zwecke ist untersagt.

  • Fotos auf dieser Website von Pierre Kamin, Manuel Miethe, Diana Hartung-Gräßer, Lutz Balzer, Ulf Köhler, Oliver Carl.

  • LogIn